Diesen Film sehe ich jetzt mit anderen Augen

Während meiner Ausbildung zum Mediengestalter für Bild und Ton haben wir desöfteren über die ersten Schnitteffekte der Filmgeschichte gesprochen.

Unter anderem fiel sehr häufig der Name

„Ein Andalusicher Hund“ von Luis Buñuel und Salvador Dali.

„Diesen Film sehe ich jetzt mit anderen Augen“ weiterlesen

Hot Pixel entfernen mit After Effects

Das Hot Pixel oder Stuck Pixel Problem ist so alt wie das Filmen mit DSLRs selbst.

Hot Pixel treten auf, wenn mit sehr hohen ISO Werten in dunkler Umgebung gedreht wird.

In diesen Situationen kommt es sehr leicht zu roten, weißen oder grünen Punkten im Video Material, was unkorrigiert die gesamt Aufnahme verhunzen würde.

Es gibt jedoch ein sehr hilfreiches Mittel gegen diese Hot Pixel.

„Hot Pixel entfernen mit After Effects“ weiterlesen

Grandioses Deutsches Kino – ohne Oscar

Gestern habe ich mir endlich Toni Erdmann angesehen und ich muss sagen, ich bin begeistert.

So etwas stimmiges, absurdes, witziges, tiefgründiges und leichtes habe ich seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen.

Einfach nur Großartig. Auch und obwohl Toni Erdmann keine Angst davor hat Grenzen zu überschreiten. „Grandioses Deutsches Kino – ohne Oscar“ weiterlesen

Der Teltec Produktkatalog 2017 als Epaper

Der Teltec Produktkatalog 2017 ist herausgekommen.

Besonders praktisch und sinnvoll empfinde ich das Epaper, welches Ihr hier ansehen könnt.

In dem Katalog finden sich viele interessante Fachartikel zu aktuellen Themen der professionellen Videoproduktion.

Desweiteren kann man sich einen sehr guten Überblick verschaffen, welche Kameras, Videotechnik und Hersteller im Jahr 2017 so angesagt sind. „Der Teltec Produktkatalog 2017 als Epaper“ weiterlesen

Die neue Mini URSA PRO in Deutschland – exklusive Vorbesichtigung

Gestern wurde in der Live Pressekonferenz von Blackmagicdesign, die neue verbesserte Kamera Mini URSA PRO vorgestellt.

Hier findet Ihr alle Infos zu dieser Kamera auf der Herstellerseite

Man kann sich diese digitale Filmkamera und weitere neue Produkte in Deutschland vor dem Verkaufsstart anschauen und unter die Lupe nehmen.

Hier kann man sich zu den exklusiven Vorbesichtigungsterminen anmelden:

„Die neue Mini URSA PRO in Deutschland – exklusive Vorbesichtigung“ weiterlesen

Blackmagicdesign Kamera und DaVinci Resolve Präsentation – LIVE Stream

Blackmagicdesign stellt neue Kameras und Neuerungen der Schnittsoftware DaVinci Resolve LIVE vor.

Termin ist Donnerstag der 2. März 20 Uhr Mitteleuropäische Zeitrechnung.

Der Live Stream kann hier auf pro-video-infos.de angesehen werden.

Ich bin schon sehr gespannt darauf, welche Updates bekannt gegeben werden.

Royalty Free Music aus Frankreich für Eure Video Projekte!

Auf der Suche nach guter Musik für meine Youtube, Vimeo und Amazon Video Direct Projekte, bin ich in Frankreich fündig geworden!

Der talentierte und großzügige Künstler Benjamin Tissot stellt sehr schöne Musik Stücke zum Download bereit.

„Royalty Free Music aus Frankreich für Eure Video Projekte!“ weiterlesen

Professionelles Video Equipment wird kleiner und leichter – und das ist gut so!

In den letzten 20 Jahren hat sich im Bereich der Videoaufnahmetechnik vieles getan.

Wer noch weiss, wie schwer eine Beta SP Kamera zu Schultern ist, der wird die Entwicklung der heutigen Zeit sicherlich begrüßen.

© KMJ at the German language Wikipedia

Die Video und Digitalen Filmkameras sind um ein gutes Stück kleiner geworden, als es EB Kameras in den letzten Jahren waren und oft noch sind. „Professionelles Video Equipment wird kleiner und leichter – und das ist gut so!“ weiterlesen

Die schnellste Art und Weise ein Standbild zu erstellen in Adobe Premiere

In diesem Video zeige ich Euch, wie man ganz einfach mit der Export Frame ein Standbild erstellen kann in Adobe Premiere.

Unter dem Player und Recorder Fenster seht Ihr einen kleinen Fotoapparat.

Wenn Ihr da drauf klickt, wird das gerade aktive Frame als JPEG exportiert.

Dieses kann man dann wieder importieren und hat ein perfektes Standbild für diese Stelle im Video. „Die schnellste Art und Weise ein Standbild zu erstellen in Adobe Premiere“ weiterlesen

Der Wide Time Effekt in After Effects, das ist Frame Blending extrem.

Der Wide Time Effekt ist ein einfacher, aber sehr wirkungsvoller Effekt in Adobe After Effects.

Wenn man schnelle Bewegungen, z.B. von Zeitraffern, noch flüssiger ineinanderblenden möchte, dann ist der Wide Time Effekt die richtige Wahl.

In dem Effekt werden die vorhergehenden und nachfolgenden Frames ineinandergeblendet. Bei Zeitraffern macht das einen sehr flüssigen und verwaschenen Look, der sich sehr positiv auf die Bildwirkung auswirkt.

Der Effekt ist relativ einfach und kann mit wenigen Einstellungen vieles Bewirken.
„Der Wide Time Effekt in After Effects, das ist Frame Blending extrem.“ weiterlesen