Wie GoPro die Video Welt verändert


Persönlich habe ich mich die letzten Jahre eher auf Kameratechnik mit Video DSLRs konzentriert. Also die Faszination von Videos mit selektiver Tiefenschärfe durch große Sensoren, wie die 5D Mark 2.

Wenn ich die letzten Jahre immer mehr Touristen mit GoPros und Selfie Sticks herumlaufen gesehen habe, dann habe ich das eher als selbstverliebten Personenkult angesehen.

Bei genauerer Betrachtung wurde mir jedoch klar, dass sich hier eine extrem interessante Video Bewegung formiert hat.

Videos gedreht mit Ultrakleinen Action Cams, befestitgt an Surfbrettern, Mountain Bikes, Motorradhelmen und Motorhauben zeigen die Welt aus einem sehr subjektiven Blickwinkel.

Durch ihren Formfaktor sind Aufnahmen aus der Luft oder unter Wasser leichter durchzuführen, als mit Spiegelreflexkameras mit Wechselobjektiven.

Was mich wirklich beeindruckt ist, dass in dieses kleine Gehäuse ein sehr hochwertiger Aufnahmesensor eingebaut wurde.

Auch sind in diese Action Kamera viele Sachen integriert, die einem professionellen Video erst die richtige Würze geben

  • Zeitraffer Erstellung intern in der Kamera
  • Zeitlupenfunktion durch hoche Bildaufnahmeraten
  • Ein extremes Weitwinkel für einen guten räumlichen Überblick
  • 4K Video Aufnahme
  • 12 MP Foto Aufnahme

Dies ist wieder ein schönes Beispiel, wie sich unsere Sehgewohnheiten verändern.

Das coole Erlebnis, die Aktion, das Event ist wichtiger geworden, als wackelfreie Kameraführung.

Auf der GoPro Homepage kann man sich zahlreiche coole Videos und Photos ansehen, die komplett mit GoPro Kameras gedreht und fotografiert wurden.

Die GoPro ist eine sehr coole professionelle Videokamera für hochwertige Actionvideos und mehr. Auch für hochwertige Produktionen mit Video DSLRs ist sie ein super interessanter weiterer Blickwinkel.

 


GoPro HERO4 Black bei Amazon*


 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.