Cool die Canon 80D für 880,- Euro bei Amazon – und warum ich sie nicht gekauft habe.

80D Body warum ich sie nicht gekauft habe.

Wie ich in einem früherem Blog Artikel geschrieben habe, halte ich die Canon 80D für eine klasse Kamera für Internet Videoproduzenten und Video Blogger (mehr in diesem Artikel).

Jetzt waren Ende November bei Amazon die Cyber Wochen, wo viele Geräte radikal runtergesetzt waren. Unter anderem die Canon 80D als Body für 880,- Euro Anstatt für über 1000,- Euro.

Es gab jedoch für mich einen wichtigen Grund, warum ich bei diesem Angebot nicht zugegriffen habe.

Mit der Kamera war alles in Ordnung, Verkauf durch Amazon, was mir auch sehr recht ist.

Der Preis war ein nobrainer. Und bis Ende Januar 2017 gibt es sogar noch Cashback von 90,- Euro auf den Kamera Body von Canon.

Hier ein Überblick der Cashback berechtigten Kameras bei Canon.

Es gab jedoch ein kleines Detail, warum ich mich dann im Endeffekt gegen einen Kauf entschieden hatte.

Das Angebot war Ende November, die Auslieferung der Kamera wäre jedoch erst ca. 4 Wochen später gewesen, also jetzt ungefähr.

Man hätte also Amazon quasi ein 4 wöchiges Darlehen von 880,- gegeben.

Diese Vorstellung einer stark zeitversetzten Auslieferung der Kamera hat mir dann nicht gefallen. Auch wenn Amazon mein Vertrauen in so einem Fall genießt. Wenn ich einen Kauf tätige, dann möchte ich gerne auch dann mein erworbenes Produkt haben.

Deshalb habe ich die Anschaffung der 80D noch auf nächstes Jahr verschoben. In meinen Augen ist die 80D wie die Canon C100 Mark2 nur in einem kleinerem Body.

Besonders der Autofokus ist für Videoblog aufnahmen ideal geeignet.

Es gibt im Internet manche gute Angebote, wo man ins Kleingedruckte schauen muss, bevor man den Jetzt kaufen Button klickt.

Eine weitere interessante Seite ist eglobalcentral.de

Dort gibt es den 80D Body sogar nur für 845,- Euro.

Es wird jedoch darauf hingewiesen, warum das so ist:

Wir kaufen unsere Ware weltweit ein, darum können wir nicht garantieren, dass der Artikel mit Welche Original-Ladegerät kommen, aber wenn das Original-Ladegerät nicht zu den Deutschland und Österreich Stecker anpassen, werden wir einen Reiseadapter für Sie zusammen senden. Außerdem das Handbuch und alle Zubehör sind nicht versichert auf Deutsche Sprache.

 

Nüchtern betrachtet ist das jedoch kein großes Problem, wie ich finde. Wenn die Kamera zum Beispiel aus Kanada importiert wird, dann wäre die Gebrauchsanweisung in Englisch und Französisch.

Fazit:

Wenn eine Kamera im Internet günstiger angeboten wird, dann hat das meistens einen Grund. Man muss dann nur abklären, ob man mit den Vertragsklauseln leben kann.

Wie da wären spätere Lieferung oder Import aus Ländern mit anderen Stromsteckern und Gebrauchsanweisungen.

Auf jeden Fall ist die Canon 80D eine sehr spannende Kamera für Internet Filmemacher, wie mich, die für einen moderaten Preis sehr viel zu bieten hat.

Canon EOS 80D SLR-Digitalkamera bei Amazon

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.