Die HFF wird 50

Hochschule Film München

Die Hochschule für Film und Fernsehen in München wird in diesem Jahr 50 Jahre alt.

Im Rahmen dieses runden Geburtstages finden zahlreiche Jubiläums Veranstaltungen statt um diesen Anlass gebührend zu feiern.

Die Hochschule für Film und Fernsehen war und ist der Sehnsuchtsort vieler Filmemacher/innen, die von einer Karriere in der Filmindustrie träumen.

Zu Zeiten des analogen Filmes hatte die HFF auch handfeste, praktische Vorteile.

Nämlich hatte man durch die Hochschule für Film und Fernsehen Zugang zu professionellen Filmkameras und auch die Kosten für das Kopierwerk wurden von der Hochschule übernommen.

Dieser spezielle Vorteil ist heutzutage weggefallen.

Aber ohne sie selbst besucht zu haben, bin ich mir sicher, dass man dort wichtige Kontakte für die Förderfonds und die Deutsche Filmindustrie knüpfen kann.

Einer der  bekanntesten Absolventen der neueren Zeit ist Florian Henckel von Donnersmarck, der mit seinem Film „Das Leben der Anderen“ auf sich aufmerksam machte.

Auf der HFF Homepage findet Ihr weitere Infos zu den Feierlichkeiten:

https://www.hff-muenchen.de/de_DE/save-the-date-50-jahre

Pro Video Infos wünscht alles Gute zum Geburtstag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.