Dieses Detail solltest Du über den Yi Gimbal und den GoPro Gimbal wissen

Wichtiger unterschied zwischen dem gopro und yi gimbal

Bildstabilisierung wird beim Einsatz von Action Kameras immer wichtiger.

Viele Kameras haben dafür einen eingebauten, rechnerischen Bildstabilisator.

Aber immer mehr Filmemacher setzen für wackelfreie Aufnahmen auf mechanische Gimbals.

Für mich als GoPro Benutzer ist natürlich der Karma Grip interessant. Aber auch der Gimbal von Yi ist mir ins Auge gesprungen.

Diese beiden Gimbals unterscheiden sich jedoch in einem kleinen Detail, welches für mich dann aber den entscheidenden Unterschied macht.

Der Yi Gimbal

Ich wollte gerade lospoltern, dass der Yi Gimbal irgendwelche komischen Einwegbatterien benutzt. So sah es jedenfalls bei der ersten Betrachtung für mich aus.

Infos auf der Yi Seite:
https://www.yitechnology.com/yi-handheld-gimbal-parameter

Der Yi Gimbal bekommt seinen Strom aus zwei 18350 Li-Ion batteries. Das sind jedoch keine Einwegbatterien, so wie ich anfangs gedacht hatte, sondern AKKUS.

Ich muss zugeben, mir sind diese Art Akku noch nie begegnet. Es wird das passende Ladegerät mit dem Gimbal und den Batterien mitgeliefert.

Den Yi Gimbal gibt es soweit ich weiß nur im Set mit einer Yi 4K Kamera erhältlich:

YI 4K Action-Kamera gebündelt 3-Achsen Gimbal Stabilisator bei Amazon

Also halten wir fest: Der Yi Gimbal wird mit wechselbaren Akkus betrieben.

Der GoPro Gimbal

Der Karma Grip hat eine fest eingebaute Batterie.

Wenn man also den ganzen Tag draußen ist beim Drehen und man hat immer den GoPro Gimbal im Einsatz, dann gibt es keine Ersatzbatterie. Wenn einem der Saft ausgeht, dann man müsste einen zweiten Karma Grip mit sich führen.

https://de.shop.gopro.com/EMEA/stabilization

GoPro Karma Grip, schwarz bei Amazon

Der kleine entscheidende Unterschied

Gimbals werden für viele Filmemacher immer wichtiger. GoPro liefert mit dem Karma Grip einen optisch ansprechenden Gimbal. Eine fest verbaute Batterie ist jedoch für den praktischen Einsatz alles andere als optimal.

Der Yi Gimbal hat Wechselakkus, auch wenn diese ein spezielles Ladegerät brauchen, welches mitgeliefert wird.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.