Davinci Resolve 15 ab heute erhältlich.

Wie Blackmagic Design bekannt gibt, ist ab heute die neue Version der Video Editing Software DaVinci Resolve in der 15. Version zum Download erhältlich.

Es gibt wieder viele Verbesserungen und Neuerungen. 

Die größte Veränderung ist die Integration von Fusion in den Arbeitsworkflow.

Fusion ist ein Compositing Programm, das bisher separat gekauft werden musste.

Ich hatte kürzlich meine Probleme mit der Software

Das kann an den neuen Systemanforderungen für Resolve 15 liegen

Minimum system requirements for macOS

  • macOS 10.12.6 Sierra
  • 16 GB of system memory is recommended and 32 GB is recommended minimum when using Fusion
  • Blackmagic Design Desktop Video version 10.4.1 or later
  • CUDA Driver version 8.0.63
  • NVIDIA Driver version – As required by your GPU
  • RED Rocket-X Driver 2.1.34.0 and Firmware 1.4.22.18 or later
  • RED Rocket Driver 2.1.23.0 and Firmware 1.1.18.0 or later

Minimum system requirements for Windows

  • Windows 10 Creators Update
  • 16 GB of system memory is recommended and 32 GB is recommended minimum when using Fusion
  • Blackmagic Design Desktop Video version 10.4.1 or later
  • NVIDIA/AMD/Intel GPU Driver version – As required by your GPU
  • RED Rocket-X Driver 2.1.34.0 and Firmware 1.4.22.18 or later
  • RED Rocket Driver 2.1.23.0 and Firmware 1.1.18.0 or later

Ich werde versuchen, die Software auf meinem Laptop zum Laufen zu bringen und halte Euch auf dem Laufenden.

Hier kann die Software heruntergeladen werden:

https://www.blackmagicdesign.com/products/davinciresolve/

Ein Gedanke zu „Davinci Resolve 15 ab heute erhältlich.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.