Adieu Blackmagicdesign Cinema Kamera und URSA

Ich wollte mich einmal noch genauer mit der BMD Cinema Kamera auseinandersetzen, weil mir das Preis Leistungs Verhältnis dieser RAW Video Kamera sehr gut gefallen hat.

Eine digitale Filmkamera für um die 2000 Euro war ein fairer Preis für so ein professionelles Gerät.

Bei meinem letzten Besuch der BMD Homepage musste ich jedoch feststellen, dass diese Kamera wohl aus dem Sortiment genommen wurde.

„Adieu Blackmagicdesign Cinema Kamera und URSA“ weiterlesen

Canon bringt eine Full Frame 80D auf den Markt. Sie heißt 6D Mark2

Canon bringt eine neue Vollformat Kamera auf den Markt, die besonders auch für Filmemacher und Internet Videoproduzenten interessant sein kann.

Das Design der Bedienungselemente, das ausklappbare Display und der Dual Pixel Autofocus erinnern mich sehr stark an meine Canon 80D.

Der entscheidende Unterschied ist, dass es sich hier um eine Vollformatkamera handelt. „Canon bringt eine Full Frame 80D auf den Markt. Sie heißt 6D Mark2“ weiterlesen

Hier hat mich der Dualpixel Autofocus richtig vom Hocker gehauen.

Ich habe mir ja die Canon 80D für meine Vlogging Videos zugelegt.

Es gab einen Moment, wo mich diese Kamera wirklich vom Hocker gehauen hat.

Ich wollte gerade einen Vlog bezüglich des Mai Vollmonds machen und es war schon sehr dämmrig, wenn nicht sogar dunkel.

Ich hatte mein gutes altes 50er f 1,4 auf der Kamera.

„Hier hat mich der Dualpixel Autofocus richtig vom Hocker gehauen.“ weiterlesen

Blackmagicdesign Veranstaltung in München

Ich habe die Nachricht erhalten, dass Blackmagicdesign eine Promotion Tour durch Europa macht.

Die sehr innovative Medientechnik Firma macht auch in Deutschland halt.

Wenn man die Möglichkeiten von Davinci Resolve und die Mini URSA Pro näher kennenlernen möchte, dann kann man sich für die Veranstaltung anmelden.

„Blackmagicdesign Veranstaltung in München“ weiterlesen

So hat Youtube den Videoschnitt verändert

Veränderungen beudeten in vielen Fällen auch Verbesserungen.

An einem Beispiel kann man das sehr schön sehen.

So haben zum Beispiel Video Amateure die Regeln des Videoschnitts verändert.

Oder man kann auch sagen, es wurden Schnittelemente Salonfähig gemacht, die vorher nur im Arthouse Film üblich waren.

„So hat Youtube den Videoschnitt verändert“ weiterlesen

Eine Vlogging Kamera mit dem richtigen Twist

Seitdem ich selbst immer öfter „on Camera“ in Videos auftrete, weiss ich, wie wichtig und hilfreich ein Display ist, das man herausklappen und drehen kann.

Bei meiner Canon 80D kann man das Display seitlich ausklappen und umdrehen.

Mir ist jedoch aufgefallen, dass je nach Bildwinkel das Display manchmal durch das Objektiv verdeckt wird. „Eine Vlogging Kamera mit dem richtigen Twist“ weiterlesen

Unsere Videothek hat zugemacht

Als ich kürzlich Abends noch unterwegs war, traf mich ein Anblick wie der Schlag.

Dort wo sich in den letzten Jahren immer eine große Videothek befunden hatte, war jetzt auf einmal alles leer.

Ich hatte mich immer so an dem Anblick der Videothek (von außen) erfreut, weil sie mich so an meine Kindheit erinnerte.

Wie viele positive Erinnerungen hatte ich an Videotheken. „Unsere Videothek hat zugemacht“ weiterlesen

Gaming Videos als Einnahmequelle für Internet Filmemacher

Euch ist vielleicht auch bekannt, dass Gaming Videos der ganz große Hit auf Youtube sind.

Millionen von Zuschauern sehen zu, wie andere an Computern oder Spielkonsolen Videospiele spielen.

Das hat auch mein Interesse geweckt und ich habe mir den Bereich etwas genauer angesehen.

„Gaming Videos als Einnahmequelle für Internet Filmemacher“ weiterlesen

Warum ich den CSL Video Grabber wieder zurückgeschickt habe.

Gameplays sind ein riesiger Markt auf Youtube. Menschen auf der ganzen Welt lieben es, anderen beim Computerspielen zuzusehen.

Auch ich habe vor, mit meinen Skills an der Nintendo Wii in diesen Markt einzusteigen.

Dafür habe ich mir den CSL Video Grabber bestellt.

„Warum ich den CSL Video Grabber wieder zurückgeschickt habe.“ weiterlesen

Das ist neu in DaVinci Resolve 14

Hier gibt es weitere Infos zu diesem sehr spannenden Videoschnitt- und Farbkorrekturprogramm:

https://www.blackmagicdesign.com/de/products/davinciresolve

Ich schneide selbst mit Adobe Premiere. Aber schon allein vom Design der Arbeitsoberfläche ist DaVinci Resolve der klare Gewinner. „Das ist neu in DaVinci Resolve 14“ weiterlesen