GoPro Hero 6

GoPro bringt die Hero 6 mit 4K und 60 fps auf den Markt.

Die Kamera lässt sich per Sprachkommando einschalten. Das ist sehr praktisch, wenn man gerade mit beiden Händen in der Kletterwand hängt.

Für Pixel Peeper hat die Hero 6 den neuen MP4 (H.265/HEVC) Codec eingebaut, der in Zukunft H264 ablösen soll.

Im Full HD Modus nimmt dieser Kraftwürfel 240 Bilder pro Sekunde auf.

„GoPro Hero 6“ weiterlesen

Trends in Film und Video Bereich erkennen – Heute schon wissen, was übermorgen richtig ist

Wir als digitale Filmemacher stehen immer vor neuen Entscheidungen. Welche Inhalte möchten die Zuschauer sehen? Welche Zielgruppe hat welche Erwartungen an Videos im Internet, auf Smart TVs und im Kino der Zukunft. „Trends in Film und Video Bereich erkennen – Heute schon wissen, was übermorgen richtig ist“ weiterlesen

3 Video Infos für Deine Aufnahmen mit der GoPro – 60fps – Wide – Medium – andere Perspektive

Videos mit 60 Bildern pro Sekunde (fps) sehen hammermäßig auf Youtube aus!

Mir ist beim Videoschauen auf Youtube mal ein Video aufgefallen, dass irgendwie anders aussah. Irgendwie 3 dimensional. Beim näheren hinsehen in die Videodaten sah ich, dass das Video mit 60 fps aufgenommen wurde.

Die GoPro Hero4 kann 1080p in 60fps aufnehmen. Das habe ich dann auch gemacht. Bei dem Video muss man bei der Wiedergabe nur die 60fps auswählen.

60fps sind also nicht nur gut für die Zeitlupe, sondern auch für Videos in Echtzeit Wiedergabe.

Auch habe ich festgestellt, dass sich Youtube mit 1080p Video in 60fps leichter tut als mit 4K, was bei mir gar nicht so recht laden will.

„3 Video Infos für Deine Aufnahmen mit der GoPro – 60fps – Wide – Medium – andere Perspektive“ weiterlesen