Fahrenheit 11/9 – der neue Film von Michael Moore

Am 21. September kommt die neue Doku von Michael Moore in Amerika und Kanada in die Kinos.

Der Film hat die Präsidentschaft von Herrn Donald Trump zum Thema

Der Filmemacher Michael Moore (Bowling for Columbine) setzt sich in seinem neuesten Werk sehr kritisch mit der Präsidentschaft von Donald Trump auseinander.

Die Filme von Michael Moore sind sehr schöne filmische Beispiele für Dokumentationen, in denen der Filmemacher im Bild durch die Handlung führt.

Moore führt Interviews und bezieht ganz klar Stellung zu dem Thema.

Michael Moore ist seine eigene Marke. 

Ich finde es sollte mehr Filmemacher wie Michael Moore geben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.