Politische Parteien organisieren eigenes Gesprächs Duell – als Livestream im Internet

In Bayern liefern sich die möglichen Koalitionspartner für die CSU bei der  Landtagswahl in Bayern ein Kopf an Kopf Rennen.

Die öffentlich rechtliche Rundfunkanstalt wollte jedoch nur ein direktes TV Duell zwischen Ministerpräsident Markus Söder und GRÜNEN Spitzenkanidat Ludwig Hartmann übertragen (Aufgrund von Umfragewerten).

Mit der SPD (im Augenblick noch zweitstärkste Kraft im Bayerischen Landtag) soll kein TV Duell veranstaltet werden.

Jedenfalls nicht in den Studios des öffentlich rechtlichen und nicht im Fernsehen.

Long Story short, Kohnen und Söder haben ihr eigenes Gesprächs Duell organisiert, das LIVE im Internet gestreamt wird.

Das Duell wird aus Nürnberg von den Nürnberger Nachrichten übertragen und ist auch auf Facebook und der Seite von Natascha Kohnen zu sehen.

Termin 18.9. um 19:30 Uhr LIVE im Internet

Früher hätten Fernsehsender Politiker so evtl. unter Druck setzen können oder eine Wahl mit beeinflussen können.

Heute leben wir in anderen Zeiten. 

Ich finde es gut, wie die Politiker die Sache selbst in die Hand genommen haben und nicht zu Bittstellern der öffentlich rechtlichen Sendeanstalten verkommen sind.

Es lebe das Internet Video, es lebe hoch!

Ein Gedanke zu „Politische Parteien organisieren eigenes Gesprächs Duell – als Livestream im Internet“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.