Sony stellt die α7R IV 35-mm-Vollformatkamera mit 61,0 MP vor

Sony bringt eine neue Flaggschiff Kamera auf den Markt. Die Alpha7R IV.

Mich freut das sehr, denn ich hatte immer Schwierigkeiten damit die Sony Kameras richtig einzuordnen. Welche Kamera ist die Beste? Ich hatte auch immer Probleme damit mir die Sony Namen zu merken.

Jetzt weiß ich es: Die neue 7R 4. Mit 61 Megepixeln. Augenautofocus und fotorealistischer 4K Video Funktion.

Der Einführungspreis im August wird 3999,- Euro sein.

Also 4K für 4K.

Sony Alpha7R IV Produkt Video

Sony Produkte überzeugen mich meistens nur aufgrund ihrer technischen Eigenschaften.

Sie strahlen eine kühle, nüchterne, geradlinige Aura aus, die aussagen will: Ich bin nicht extravagant, ich bin nicht emotional, ich bin einfach nur besser als die Konkurrenz.

4K Beispielvideo für die Alpha7R IV

Die Videos von der Alpha7R IV sehen aus wie Fotos, die sich bewegen…also echte Moving Pictures!

4K kommt auch auf Youtube an. Immer öfter fallen mir Videos auf, die detailreicher wirken als andere Videos.

Das sind 4K Videos die auch in kleinem Fensterformat von Youtube hochauflösender angezeigt werden.

Es wird kein 4K TV benötigt.

4K ist 4 mal so groß wie Full HD. Das heißt mehr Speicherplatz, größere Festplatten, schnellere Computer, schnellere Grafikkarten, schnellere DSL Leitung für den Upload, längere Renderzeiten.

Die Bilder sprechen für sich und sehen sehr gut aus.

Es ist nur die Frage, ob jedes Projekt den Aufwand einer 4K Aufnahme rechtfertigt.

4K ist definitiv die Zukunft und für viele Videoproduzenten schon Realität.

Die Sony Alpha7R 4 ist preiswert für das, was sie kann!

Viele Profis die in den 4K Videomarkt einsteigen, umsteigen oder aufsteigen werden sich für diese Kamera entscheiden, zusammen mit einem Metabones Adapter.

Hier findet Ihr alle Infos zu dieser Kamera bei SONY

PDF von SONY zur neuen alpha7R IV

Noch bis Ende Juli gibt es Cashback bei Sony

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.