3 Zeitraffer in München mit einer GoPro auf einem Timelapse Drehteller.

In diesem Video mache ich Zeitraffer Aufnahmen in München bei der BMW Welt, an der Donnersberger Brücke und bei der LM Universität.

Meine neue Zeitraffer Eieruhr, oder auch Timelapse Drehteller genannt ist echt der Hammer. Die leichte Drehung bei den Zeitraffern macht die  Aufnahmen so dreidimensional.

Eine sehr gute Anschaffung.

Die Aufnahmen sind für Microstock Agenturen im Editorial Bereich (Nachrichten Zwecke) gedacht.

Die Videoclips habe ich unter anderem bei Shutterstock, iStock, Depositphotos und Pond5 hochgeladen.

Den Timelapse Panhead habe ich bei ebay bestellt.

Zeitraffer Aufnahmen mit Schwenk mit einer GoPro und einer Eieruhr.

Zeitraffer sind etwas geniales. Mir gefallen diese Aufnahmen, in denen die Zeit  in sekundenschnelle zu vergehen scheint immer sehr gut.

Und was ist die Steigerung einer Zeitrafferaufnahme?

Richtig, eine Zeitrafferaufnahme, in der sich die Kamera bewegt.

Dafür habe ich mir auf ebay eine umgebaute Eieruhr mit Stativgewinden angeschafft. 

In diesem Video zeige ich Euch, wie ich mit dieser Eieruhr und meiner GoPro einen Zeitraffer mit einem Schwenk aufnehme.

Den Zeitraffer habe ich der Bequemlichkeit halber direkt in der Kamera gemacht.

Diese Eieruhr habe ich hier bei ebay gekauft.

Die Timelapse Uhr läuft schön ruhig und gleichmäßig. Auf dem Bild sind im Lack kleine Staubkörner zu erkennen.
Das ist auch bei meiner Eieruhr so.
Das Preis Leistungs Verhältnis empfinde ich deswegen trotzdem als sehr gut.




Cinemaxx übernimmt Cinestar

Laut Medienberichten übernimmt die Multiplexkette Cinemaxx die Multiplexkette Cinestar.

Interessantes Detail:

 Mit insgesamt 220 Kinos stellen die fünf größten Kinobetreiber zwar nur etwa ein Siebtel aller 1630 Kinos in Deutschland, mit 338.300 Sitzplätzen teilen sie sich jedoch einen Marktanteil von mehr als 40%

wirtschafts-nachrichten.de

Hier findet Ihr eine Übersicht über Deutschland 5 größte Kinoketten

Artikel in der FAZ über die Fusion der beiden Kinoketten

Harald Schmidt hat genug vom Fernsehen

Hier zeige ich Euch ein sehr spannendes Interview mit Harald Schmidt auf SWR1 Leute mit Wolfgang Heim.

Noch nie habe ich so viel interessantes über Harald Schmidt erfahren, wie in diesen 32 Minuten.

Schmidt ist definitv fertig mit dem Fernsehen, das bestätigt er mit eigenen Worten so:

Bevor ich nochmal in ein Fernsehstudio geh´, gehe ich ins Neandertalmuseum.

Harald Schmidt bei SWR1 Leute (Min. 29:06)

Harald Schmidt tritt kürzer. Das hat sich der beliebte TV Entertainer auch redlich verdient, nach vielen Jahren täglicher Late Night Shows.

Jetzt ist er selbsternannter “Spaziergänger und Rentner”.

Doch ganz hört Schmidt nicht auf.  Er hat das Fernsehen gegen das Internet ausgetauscht und veröffentlicht auf Spiegelonline.de eine Videokolumne.

Ein sehr prominentes Beispiel dafür, dass Vlogging immer mehr auch in Deutschland ankommt.

Ab Minute 6:12 erfährt man einiges über ein nicht lustiges Erlebnis aus Harald Schmidts Leben, als er und seine Familie von einem Stalker belästigt und bedroht wurde.

Das Interview durch Wolfgang Heim ist deswegen so gut, weil sich zwei Schwaben da unterhalten.

Der eine ist der Schwabe (Schmidt), der weggegangen ist. Lebt in Köln, lehnt lukrative Angebote ab um stattdessen spazieren zu gehen und Video Blogs zu drehen. Der andere Schwabe (Heim) ist daheim geblieben und interessiert sich, wie es seinem Gegenüber ergangen ist.

Wie gesagt, großartiges Interview. Selten so viel über Harald Schmidt erfahren. Selten habe ich den Menschen Harald Schmidt so gut kennengelernt.

Übrigens: Auf dem Titelbild des Youtube Videos sieht Harald Schmidt aus wie Loriot…könnt Ihr das auch sehen?

Der Lebenslauf und Werdegang von Harald Schmidt auf Wikipedia

Zeitraffer mit meiner GoPro und Canon 80D

In diesem Video mache ich Zeitraffer Aufnahmen mit meiner GoPro und meiner Canon 80D

Besonders die Aufnahmen von der 80D mit dem Tilt Shift Look finde ich immer sehr cool!

Beide Kameras können Zeitraffer in der Kamera erstellen. 

Diese Funktion nutze ich sehr gerne.

Die Zeitraffer lade ich dann zu Microstock Agenturen wie Shutterstock, iStock und Adobe Stock hoch.

Hier findet Ihr den Königsplatz in München

Ed Ricker spricht über die Vor und Nachteile von 4K Video Produktionen.

Ein sehr witziges und richtiges Video über die Vor und Nachteile von 4K Video Produktionen. 

Ed Ricker hat das in diesem Video sehr schön zusammengefasst (2017).

Ich finde auch jetzt im Jahr 2018 ist dieses Video immer noch aktuell und bringt sehr viele gute  Punkte in die Argumentation ob 1080 oder 4K mit ein.

Besonders bemerkenswert ist für mich auch, das Ed Ricker ein Schauspieler / Musiker / Videoproduzent ist. 

Ein super Beispiel dafür, wie vielseitig man heute sein kann und auch sein sollte.

Weitere Infos über Ed Ricker findet Ihr auf seiner Website  www.edricker.com

Interessante Jobbörse für Medienschaffende.

Eigentlich war ich auf der Suche nach Infos, was aus Stefan Raab geworden ist. Bei dieser Recherche bin ich jedoch auf ein Medienmagazin mit einer interessanten Jobbörse aufmerksam geworden.

Du suchst einen Job in den Medien?

Dann könnntest Du hier fündig werden, bei der DWDL.de Jobbörse

Ich habe einen Blick reingeworfen und muss sagen, da sind interessante Jobs im gesamten Bundesgebiet zu finden.

Fallst Du gerade auf Stellensuche bist, dann schau doch einfach mal  rein.

Kleine Kritik an Manfrotto Pixi und Twistgrip

In diesem Video übe ich eine kleine Kritik an dem Manfrotto Pixi Stativ und dem Manfrotto Twistgrip.

Einfach nur meine persönlichen Erfahrungen, die Euch bei Eurer Kaufentscheidung evtl. helfen könnten.

Ich  würde das Pixi Stativ und den Twistgrip deswegen trotzdem jederzeit wieder kaufen. Es ist trotzdem gut zu wissen, wo die kleinen Schwächen von populären Produkten liegen.

Ich hoffe das Video war hilfreich für Dich!

Weiterhin viel Spass und viel Erfolg mit Deinen Video Projekten.