Neue Version der Open Broadcaster Software OBS für Screen Recording und Live Streaming.

Seit November 2016 ist eine neue Version der Open Broadcaster Software OBS erhältlich. Die Screen Recording und Live Streaming Software ist Open Source und kostenlos. Es gibt Versionen für PC, Mac und Linux. Ich nutze sie selbst seit Jahre und das Programm funktioniert einwandfrei. Mehr im Video.

Kostenlose Werbung für Deinen Youtube Kanal als überspringbare Pre Roll Video Anzeige.

Hallo Leute, ich bin hier auf eine ganz heiße Sache gestossen, die ich gleich mit Euch teilen wollte.

Jeder Youtuber hat die Möglichkeit kostenlos als Pre Roll Werbung durch Youtube promotet zu werden.

Hier erfahrt Ihr, wie das geht.  Continue reading “Kostenlose Werbung für Deinen Youtube Kanal als überspringbare Pre Roll Video Anzeige.”

Apple TV die Mutter des Fire TV Stick? Gedanken zu Video on Demand und die Chancen für uns Film- und Videoproduzenten.

Der Fire TV Stick in Kombination mit Amazon Video Direct genießt einen sehr großen Bekanntheitsgrad und ich nutze Fire TV täglich.

Ich wollte nur auf diesem Wege auch Apple TV sehr lobend erwähnen, die mit  dem Geschäftsmodell Online Store (iTunes) in Kombination mit einer Set Top Box seit 2007 im Geschäft ist.  Continue reading “Apple TV die Mutter des Fire TV Stick? Gedanken zu Video on Demand und die Chancen für uns Film- und Videoproduzenten.”

Arbeit bei Filmprojekten mit einem Rückstellungsvertrag – so viel habe ich insgesamt in den letzten Jahren verdient.

Ich habe in den letzten Jahren öfters einmal bei Filmprojekten auf Rückstellungsbasis mitgearbeitet.

Hier möchte ich mit Euch die Infos teilen, ob sich der Einsatz gelohnt hat und ob ich wieder dieselben Schritte gehen würde. Continue reading “Arbeit bei Filmprojekten mit einem Rückstellungsvertrag – so viel habe ich insgesamt in den letzten Jahren verdient.”

Amazon Prime erhöht die Preise ab Februar 2017

Ich habe soeben die Email erhalten, dass Amazon Prime die Preise erhöht.

Bisher kostete eine Jahresmitgliedschaft 49 Euro. Ab Feburuar 2017 kostet der Jahresbeitrag 69 Euro.

Continue reading “Amazon Prime erhöht die Preise ab Februar 2017”

Vorschau von After Effects Animation Presets in Adobe Bridge

After Effects verfügt über eine sehr schöne Auswahl an Animation Presets. Man kann sich in Adobe Bridge die Presets vorab ansehen und so sich so einen Überblick über die Effekte verschaffen.

In diesem Video zeige ich Euch, wie das geht: Continue reading “Vorschau von After Effects Animation Presets in Adobe Bridge”

Medientage München 2016 – meine Eindrücke und Impressionen

Dieses Jahr fanden in München wieder die Medientage statt. Ein sehr wichtiger Kongress und Messe für Medienschaffende, TV und Radiosender, Print und Presse, sowie Startups und Medienverbände.

Ich hatte die Freude, die Medientage zu besuchen. In diesen Videos teile ich meine Eindrücke mit Euch.  Continue reading “Medientage München 2016 – meine Eindrücke und Impressionen”

Trends in Film und Video Bereich erkennen – Heute schon wissen, was übermorgen richtig ist

Wir als digitale Filmemacher stehen immer vor neuen Entscheidungen. Welche Inhalte möchten die Zuschauer sehen? Welche Zielgruppe hat welche Erwartungen an Videos im Internet, auf Smart TVs und im Kino der Zukunft. Continue reading “Trends in Film und Video Bereich erkennen – Heute schon wissen, was übermorgen richtig ist”

Video Belichtung und Farbsättigung in After Effects bearbeiten wie in Lightroom mit Exposure und Vibrance

In After Effects kann man die sehr beliebten Exposure und Vibrance Effekte auch auf Videos anwenden.

Mit Gamma hat man eine sehr wirkungsvolle wie einfache Kontrast Einstellung für Dein Video Material.

Der Exposure und Vibrance Regler sind vielen Fotografen sehr bekannt aus Adobe Lightroom, wo so ziemlich jedes Foto auf diese Weise eingestellt wird.

In diesem Video zeige ich Euch, wie ich diese beiden Effekte in After Effects andwende. Continue reading “Video Belichtung und Farbsättigung in After Effects bearbeiten wie in Lightroom mit Exposure und Vibrance”

Schärfe im Video – ist 60p wichtiger als 4K?

Immer öfter treffe ich auf Youtube auf Videos die in 50p oder 60p gestreamt werden.

Ich war zuerst sehr überrascht, weil der Look dieser Videos doch sehr anders ist, als der bisheriger Videos in 24p oder 30p.

Mir ist aber auch klar geworden, dass nicht umbedingt eine höhere Auflösung zu einem schärferen Bildeindruck führen muss.

Durch die höhere Bildwiederholungsrate entsteht ein sehr hoher Schärfe Eindruck und das Video wirkt auch sehr dreidimensional. Continue reading “Schärfe im Video – ist 60p wichtiger als 4K?”