Canon bringt 4K Einsteiger DSLR.

Mit der Eos 250D bringt Canon eine Einsteiger DSLR, die Video mit 4 aufnehmen kann (23,976 und 25 fps in 4K).

Ich halte es für sehr wahrscheinlich, dass auch andere Kamera Modelle nachziehen werden . Etwa eine 80D Mark2 mit 4K Video oder so ähnlich.

Für Foto und Video Einsteiger definitiv eine starke Einsteigerkamera, die viel kann.

Kommt in mehreren Designs.

Doku mit der Canon 80D und dem 24-105 mm f4 in starkem Schneefall.

Sehr starker Schneefall heute bei uns in München! Ich bin dann gleich raus und habe Video Material zum Thema Winter in München gesammelt.

Gefilmt habe ich mit meiner Canon 80D und dem 24-105 mm f4 Objektiv. Als Stativ hatte ich mein Manfrotto Video Einbeinstativ mit Fluidfuss dabei.

Geschnitten habe ich den Beitrag in DaVinci Resolve. Das Video Material ist out of the box, also ohne Farbkorrektur.

„Doku mit der Canon 80D und dem 24-105 mm f4 in starkem Schneefall.“ weiterlesen

24-105 mm f4 und 70-200 mm f4 an Canon 80D Testaufnahmen

In diesem Video zeige ich Euch Testaufnahmen, die ich mit den Objektiven 24-105 mm und dem 70-200 mm beides mal f4 mit der Canon 80D gemacht habe.

Wie ihr in dem Video sehen könnt, macht das 70-200 mm sehr viel Sinn. Man bekommt schöne Straßenverkehrs Aufnahmen mit einer gestauchten Perspektive.

Möchte man an eine Entfernte Bergkette heranzoomen, dann würde ich die Brennweite jedoch noch verdoppeln.

„24-105 mm f4 und 70-200 mm f4 an Canon 80D Testaufnahmen“ weiterlesen

Aufnahmen mit dem 100mm f2,8 Makro von Canon an der Canon 80D

In diesem Video zeige ich Euch Beispielaufnahmen mit dem 100 mm Makro von Canon.

Bei uns im Park waren die Büsche sehr schön gefrostet und das habe ich zum Anlass genommen ein paar schöne Makro Aufnahmen von den Frost Kristallen zu machen.

Der Makrokosmos ist eine komplett eigene Welt, die sich einem mit diesem Objektiv eröffnet!

Die Natur bietet so viele interessante Ministrukturen, die man auf diese Weise entdecken und festhalten kann.

„Aufnahmen mit dem 100mm f2,8 Makro von Canon an der Canon 80D“ weiterlesen

Ein Interview, gedreht mit der Canon 80D, 24-105 Mark II und dem Zoom H4n

Auf der FREE Freizeitmesse hatte ich die Freude, Interviews mit der Deutschen Bundeswehr zu drehen.

Gefilmt habe ich wieder mit der Canon 80D, dem 24-105 mm Mark2 und dem Zoom H4n. Geschnitten mit DaVinci Resolve.

Durch den Dualpixelautofocus konnte ich als Ein Mann Team ein sehr interessantes Video realisieren.

Das Einzige, was sich als etwas schwierig erwies, waren die 24 mm an der Crop Kamera, die für diese Interviewsituation etwas zu lang waren.

So musste ich die Kamera mit Stativ relativ weit wegstellen. Das war nicht ganz optimal, weil ja doch viele Messebesucher vorbeigelaufen sind.

Evtl. würde ich da nächstes mal zu einer Canon 6D greifen.

Ich bin sehr happy mit dem Ergebnis.

Was sehr cool ist, dass beim 24-105 Mark2 das Rasseln des Image Stabilisators minimiert wurde. So konnte man auch den Ton des Kamera Mikrofons gut verwenden.

Das Video unterstreicht auch meine persönliche Meinung, dass die Technik nur Mittel zum Zweck ist.

Im Mittelpunkt steht der Mensch, die Story und die Aktion.

Deswegen sollte man trotzdem immer die bestmögliche Technik verwenden.

Aber die größte Herausforderung ist es doch, interessante Menschen zu treffen und Ihre Geschichte zu erzählen.

Für mich persönlich war das ein großer Schritt heraus aus der Komfortzone.

Aber es hat sich gelohnt, wie ich finde!

Die Kreativfilter der Canon 80D

Ich bin ein Fan kreativer Videos. Es spricht nichts dagegen, auch in professionellen Videoproduktionen seiner Kreativität freien Lauf zu lassen.

Auch bin ich ein Fan einfacher Lösungen. Und da kommen die Kreativfilter der Canon 80D ins Spiel.

In der Kamera selbst gibt es 5 Filter die sehr  cool ausschauen und die ich Euch in folgendem Video gerne einmal zeigen möchte.
„Die Kreativfilter der Canon 80D“ weiterlesen

Canon bringt eine Full Frame 80D auf den Markt. Sie heißt 6D Mark2

Canon bringt eine neue Vollformat Kamera auf den Markt, die besonders auch für Filmemacher und Internet Videoproduzenten interessant sein kann.

Das Design der Bedienungselemente, das ausklappbare Display und der Dual Pixel Autofocus erinnern mich sehr stark an meine Canon 80D.

Der entscheidende Unterschied ist, dass es sich hier um eine Vollformatkamera handelt. „Canon bringt eine Full Frame 80D auf den Markt. Sie heißt 6D Mark2“ weiterlesen

Hier hat mich der Dualpixel Autofocus richtig vom Hocker gehauen.

Ich habe mir ja die Canon 80D für meine Vlogging Videos zugelegt.

Es gab einen Moment, wo mich diese Kamera wirklich vom Hocker gehauen hat.

Ich wollte gerade einen Vlog bezüglich des Mai Vollmonds machen und es war schon sehr dämmrig, wenn nicht sogar dunkel.

Ich hatte mein gutes altes 50er f 1,4 auf der Kamera.

„Hier hat mich der Dualpixel Autofocus richtig vom Hocker gehauen.“ weiterlesen